CO2-kompensiert shoppen
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht

JA! zum Energiegesetz am 9. Juni

Von Primeo Energie

Das Energiegesetz, über das am 9. Juni in der Schweiz abgestimmt wird, ist Teil der Bemühungen des Landes, seine Energiepolitik zu aktualisieren und den Übergang zu einer nachhaltigeren Energieversorgung voranzutreiben. Im Wesentlichen zielt das Gesetz darauf ab, die Nutzung erneuerbarer Energien zu fördern, die Energieeffizienz zu verbessern und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren.

Am 9. Juni in der Schweiz über das Energiegesetz abzustimmen, ist wichtig aus mehreren Gründen:

Förderung erneuerbarer Energien:

Das Gesetz zielt darauf ab, die Nutzung erneuerbarer Energiequellen wie Sonne, Wind und Wasser zu fördern. Dies ist entscheidend, um die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren und den Übergang zu nachhaltigeren Energiequellen zu beschleunigen.

dan-meyers-vouoK_daWL8-unsplash Mittel.jpeg

Kampf gegen den Klimawandel:

Indem die Schweiz in erneuerbare Energien investiert und die Energieeffizienz verbessert, kann sie ihren Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen leisten und den Klimawandel bekämpfen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, um die negativen Auswirkungen des Klimawandels auf die Umwelt, die Wirtschaft und die Gesellschaft zu minimieren.

Wirtschaftliche Chancen:

Die Förderung erneuerbarer Energien schafft auch wirtschaftliche Chancen, indem sie neue Arbeitsplätze schafft und Investitionen in saubere Technologien anzieht. Die Schweiz kann sich so als Vorreiter im Bereich der grünen Wirtschaft positionieren und von den wirtschaftlichen Vorteilen einer nachhaltigen Energieinfrastruktur profitieren.

Energieunabhängigkeit:

Durch den Ausbau erneuerbarer Energien kann die Schweiz ihre Energieunabhängigkeit stärken und weniger anfällig für Schwankungen in den Energiepreisen und geopolitische Spannungen werden. Dies kann langfristig die Energieversorgungssicherheit des Landes verbessern.

Förderung der Energieeffizienz:

Das Gesetz enthält Bestimmungen zur Verbesserung der Energieeffizienz in Gebäuden, Industrie und Verkehrssektor. Indem Energieverluste reduziert werden, kann die Schweiz ihre Energieeffizienz steigern und Ressourcen schonen.

⁠Insgesamt bietet das Energiegesetz eine Chance für die Schweiz, ihre Energiepolitik zu modernisieren, den Übergang zu sauberen und nachhaltigen Energien voranzutreiben und gleichzeitig positive Auswirkungen auf das Klima, die Wirtschaft und die Gesellschaft zu erzielen. Daher ist es wichtig, am 9. Juni Ja zum Energiegesetz zu stimmen.

Genaueres zu den Abstimmungsvorlagen finden sie unter diesem Link:

Als Primeo-Kundin oder Kunde profitieren Sie jetzt von exklusiven Rabatten in der Kategorie Ja! zum Energiegesetz. Produkte in dieser Kategorie finden sie hier: